Weingut & Sektmanufaktur Harkamp

Weingut & Sektmanufaktur Harkamp

Wir trinken gerne Weine, die so natürlich wie möglich sind!
Vor 30 Jahren haben wir gemeinsam begonnen im Weingarten und im Keller zu arbeiten. Nun möchten wir uns vermehrt dem Genuss der Einfachheit hingeben.

Der Weg zu nachhaltigen Weinen beginnt für uns beim Weglassen von unnötigen Eingriffen im Weingarten und auch im Keller. Erfahrungen und neue Erkenntnisse sind dabei wertvolle Lebensbegleiter. Die Natur respektieren, dem Rebstock und seinen Trauben erlauben ihren Charakter auszudrücken, das ist unsere Philosophie. Bei der Weinbereitung geben wir nichts hinzu; 100 % der Identität und des Charakters stecken in jeder einzelnen Beere.

Hannes Harkamp Sekt

Harkamp Brut Sekte nach traditioneller Flaschengärmethode!
Elegante, feine und vielschichte Sekte verlangen viel Fingerspitzengefühl sowie Wissen über die passende Traubenqualität und die Sektmacherkunst.

In der Sektmanufaktur Harkamp ist Pinot Noir die wichtigste Rebsorte. Sie ist vor allem für Sekte mit längerer Hefelagerung wie Harkamp Brut Rosé und Harkamp Brut Reserve unverzichtbar. Bei der Grand Dame des Hauses, der Harkamp Brut Reserve, spielt auch die übrige Burgunder-Rebsortenfamilie eine entscheidende Rolle.

Unser Sekt reift nun in ungewöhnlichem Ambiente – in einer Kalksteinhöhle im Römersteinbruch Aflenz. Sie ist verwinkelt, riesig, konstant zehn Grad warm und der ideale Ort, um dem Sekt die Zeit zu geben, wunderbar komplexe Aromen auszubilden.

Zum Weingut & Sektmanufaktur Harkamp