Weingut Schmölzer

Weingut Schmölzer

Unsere Reben wurzeln auf den besten Lagen im südsteirischen Weinbaugebiet Sausal.

Naturnah und schonend kultivieren wir sie in einer Seehöhe von 420 bis 620 Meter. Das schmeckt man auch, denn unsere hohe Weinqualität wächst im Weingarten. Die daraus entstehenden Tropfen erhalten ihren Charakter und Einzigartigkeit durch den Boden und das spezielle Mikroklima, wie wir es nur bei uns vorfinden. Vorwiegend kalkfreies, paläozoisches Urgestein liefert die brilliante Finesse und herrliche Mineralik in unseren Weinen. Die hohe Qualität wird auch durch das etwas kühlere Klima in unseren „Höhenlagen“ stark und vor allem positiv beeinflusst. Überzeugen Sie sich selbst bei einem Besuch direkt bei uns am Weingut.

Mitten im Grünen in Sankt Andrä-Höch im Sausal Sulmtal

Manchmal schmecken die einfachsten Dinge am besten. Etwa eine Scheibe würziges Buschenschankbrot mit deftigem Verhackert oder herzhaftem Geselchtem. Das Weingut I Buschenschank Schmölzer in Sankt Andrä-Höch pflegt die Traditionen und ist ein Paradies für Genießer.

Speck und Käse, Streichwurst und Gemüse, knackig-frischer Salat mit nussigem Kernöl: Das Beste aus dem Naturgarten der Südsteiermark findet man auf den Tellern in unserem Buschenschank – auch für figurbewusste Gäste. Dazu kredenzen wir die passenden Weine.

Naschkatzen, Kinder oder Autofahrer werden mit köstlichen Nachspeisen und naturbelassenen Säften verwöhnt. Und direkt vor unserer Tür liegen Schmetterlingswiesen, Naturlehrpfade und der weltgrößte Klapotetz.

Zum Weingut Schmölzer